8e6269f1-8ad0-4565-8316-7dfeecdd3c1c.JPG

ÜBER DIE ASTONISHING DRIVERS

Enthusiasmus, Freunde und Fahren

Die Geschichte der Astonishing Drivers beginnt im Frühjahr 2020. Über verschiedene Platformen zusammengetrommelt trafen wir uns zu unserer ersten Ausfahrt um den Starnberger See. Seitdem hat sich die Gruppe kontinuierlich vergrößert und ist mittlerweile in den großen Metropolregionen München, Stuttgart und Frankfurt mit zahlreichen Astonishing Drivers vertreten.

Die Astonishing Drivers sind Aston Martin Enthusiasten, unsere Gruppe ist kostenlos und für jeden zugänglich der die Leidenschaft zu den britischen Fahrzeugen der Kultmarke teilen möchte.

Wir fahren und treffen uns zwischen April und Oktober regelmäßig zu Tagestouren und Wochenendeausfahrten wie z.B. in die Dolomiten, schweizer oder französichen Alpen.

Wir freuen uns immer neue Freunde und Enthuasisten kennen zu lernen und die ihre Begeisterung für Aston Martin mit uns teilen wollen.

Eure Astonishing Drivers,

Martin & Michael

 

ASTONISHING CARS

Die Astonshing Drivers fahren alle Aston Martin Generation. Ob alt, ob neu, bei uns ist jeder willkommen der Spass daran hat seinen Aston zu bewegen.

DIE FELTHAM ÄRA UND DAVOR

Prä-1954

Car Dashboard

Seit der Gründung von Aston Martin im Jahr 1913 durch Lional Martin und Robert Bamford hat sich natürlich viel getan.

Von Vorkriegsfahrzeugen bis hin zum letzten Modell das in Feltham über das Band gelaufen ist, der DB Mark III, gibt es auch aus dieser Kategorie den ein oder anderen Astonishing Driver.

DIE NEWPORT PAGNELL ÄRA

1954 - 2003

8f27db7e-95d4-4d17-8794-b613167c8171.JPG

In knapp 50 Jahren in Newport Pagnell wurde nicht nur das wohl bekannteste Aston Martin Modell, der DB5, gebaut.

In der Newport Pagnell Ära kam auch erstmals der V8 in einem Aston Martin zum Einsatz - im DBS V8.

Beginnend mit dem DB4 bis zum zu V8 Volante, Vantage und Virage ist bei den Astonishing Drivers immer auch ein Oldtimer mit am Start.

DIE GAYDON ÄRA

2003 bis heute

IMG_7641.jpg

Seit 2003 befindet sich der Hauptsitz von Aston Martin in Gaydon, England.

In dieser Zeit hat der britische Hersteller Fahrzeuge wie den DB9 und DB11, DBS, V8 Vantage, Vanquish, Cygnet sowie viele Kleinseriensondermodelle auf den Markt gebracht.

Die Gaydon Ära ist bei den Astonishing Drivers stark mit allen erdenklichen Modellen vertreten.